loader
Expertentipps_entwässerung_960x490
Expertentipps_entwässerung_960x490
Expertentipps_entwässerung_960x490
Expertentipps_entwässerung_960x490
Expertentipps_entwässerung_960x490
Expertentipps_entwässerung_960x490

Entwässerung für innen und außen

Staunässe und Überflutungen sind schädlich. Wir zeigen Ihnen, wie sie dies vermeiden

Staunässe bringt außen wie innen Schäden mit sich. Deßhalb ist es wichtig, dass das Wasser immer direkt abfließen kann. Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten beim der Entwässerung zur Verfügung stehen für den Innenbereich z.B. im Bad oder außen auf dem Balkon/ Terrasse oder als Hofablauf.

Entwässerung für den Innenbereich  

Vor allem bei einer bodengleichen Dusche sollten Sie auf einen ausreichenden Ablauf achten, damit es zu keiner Überflutung im Badezimmer kommt. Das Wasser wird über einen Abfuss im Boden abgeleitet, hier können Sie zwischen einer Linienentwässerung - dort verläuft die langgezogene Rinne parallel der Wand entlang - oder einer Punktentwässerung - hier läuft das Wasser zentral ab - wählen. Zudem muss der Untergrund wasserdicht sein. 

Bei Kemmler finden Sie viele Bodenelemente für Ihre ebenerdige Dusche, die bereits mit einem Ablauf versehen sind.

Achten Sie auf ein Gefälle vom normalen Boden und dem Duschboden von ca. 2%. Hier können Sie einen ansprechenden Verlauf durch ein Gefälleprofil erlangen. Die Rinnen bestehen meist aus verzinktem Edelstahl oder Stahl und werden in den Boden eingebaut. So kann das Wasser ganz leicht ablaufen. 

Entdecken Sie bei Kemmler eine große Vielfalt an Entwässerungssystemen für Küche oder Badezimmer. 

Linienentwässerung innen
Expertentipps_entwässerung_490x250
Expertentipps_entwässerung_490x250

Entwässerung für den Außenbereich 

Auch außerhalb des Hauses ist es wichtig, an eine Entwässerung zu denken. Alle Grundstücke und Gebäude sollten entwässert werden. Auf dem Balkon oder der Terrasse sammelt sich sehr schnell Regenwasser an, somit kann Staunässe entstehen. Der Wasserdruck erhöht sich und das Wasser gelangt so schneller in den Untergrund der Fliesen. Dies kann bleibende Schäden verursachen. Achten Sie deshalb bei der Verlegung darauf, dass Sie genau arbeiten und die Fliesen ohne Hohlräume verlegen, so verhindern Sie die Ansammlung von Wassermengen in den Fugen. Die Rinnen werden ebenerdig eingebaut. 

Hier verwendet man oft Abflussrinnen, die aus einem Rinnenkörper (entweder aus Kunststoff oder Beton) bestehen. Es befindet sich eine Öffnung im unteren Teil, die das Wasser in die Kanalisation führt. Als Schutz wird oben ein Gitter angebracht. Auch hier müssen Sie auf ein entsprechendes Gefälle achten. 

Die Rinnen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Mustern der Abdeckungen. Für größere Flächen empfehlen wir eine Linienentwässerung, diese sind in verschiedenen Längen erhältlich. Besonders anprechend sind die sogenannten Schlitzrinnen. Durch ihre sehr schmale Öffnung sehen sie modern aus. Allerdings gibt es auch quadratische Modelle, die sogenannte Punktentwässerung. 

Zusätzlich können Sie ein Drainagesystem anbringen. Dies leitet das Wasser unter den Fliesen ab. Hierzu muss der Untergrund mit Dichtschlämmen oder Dichtungsbahnen versiegelt werden. Die Drainagematten sind direkt mit der Abflussrinne verbunden und das Wasser wird durch den Bodenbelag in die Kanalisation geleitet. 

Vor dem Einbau einer Entwässerungsrinne sollten Sie bedenken, welche Belastung diese aushalten muss. Wird sie nur von Fußgängern betreten oder fahren Autos drüber? Hier unterscheidet man folgende Belastungsklassen: 

 

  • Begehbar     : für Bereiche ohne Befahrung, Privatflächen und Grünflächen
  • Klasse A15  : für Fußgänger, Radfahrer und Grünflächen
  • Klasse B125: für Fußgänger, Pkw befahrbar und Lieferwagen
  • Klasse C250: befahrbar, Bordsteine, Seitenstreifen und Parkplätze
  • Klasse D400: für Fahrbahnen, Fußgängerzonen und Parkplätze
  • Klasse E600: Industrie, Militär und hohe Radlasten
  • Klasse F900: für Flugbetriebsflächen und Häfen

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Expertentipps_entwässerung_490x250
Expertentipps_entwässerung_490x250
Expertentipps_hofentwässerung_490x250

Das könnte Sie auch interessieren:

Expertentipps_Duschrinne_384x234

Duschablauf und Duschrinne.

Entwässerungsmethoden für den Innenbereich - jetzt mehr erfahren.
Expertentipps_balkonentwässerung_384x234

Balkon- und Terrassenentwässerung.

Methoden für die Entwässerung des Balkons oder der Terrasse. 
Pflastersteine verlegen und reinigen

Pflastersteine verlegen und reinigen.

Pflastersteine richtig verlegen und reinigen. Hier erfahren Sie mehr.